UPDATE! 2 G-Regelung ab 24.11.2021

!ACHTUNG!

In Hessen gilt ab 24.11.2021 die 2 G-Regelung für Training Im Innenbereich.

Das heißt, dass nur noch Geimpfte und Genesene am Training teilnehmen dürfen.

Der Negativnachweis ist den Trainern vor Trainingsbeginn vorzulegen.

Als vollständig geimpft gilt man ab 14 Tage nach der letzten Impfung.

Diese Regelung gilt nicht für Kinder unter 6 Jahren.

Bei Schülern ab 6 bis 18 Jahren gilt das vollständig geführte Testheft (3 Testungen die Woche Mo-Fr) oder ein offizieller Antigentest, der nicht Älter als 24 Stunden ist. Ist das Testheft nicht vollständig (3x/Woche) geführt muss ein Antigentest einer offiziellen Stelle vorgelegt werden.

Leider dürfen wir nur Personen mit gültigem Negativnachweis am Training teilnehmen lassen.
Es gilt ebenso Betretungsverbot der Sportstätten für Personen ohne Negativnachweis. Bitte beachten beim Bringen und Abholen der Kinder.

Dies gilt NICHT für Training im Aussenbereich! Dort wird kein Negativnachweis benötigt.

Wir hoffen trotzdem auf einen reibungslosen Trainingsbetrieb und informieren sobald es wieder Änderungen gibt.